Einschulung 1950 mit Lehrer Jung.

Hier stehe ich rechts neben Lehrer Jung, bis dahin mein "Onkel Ernst". An diesem oder dem nächsten
Tag war er dann nicht mehr mein "Onkel Ernst". Ich sollte "Herr Lehrer Jung" und "Sie" sagen,
außerdem sollte ich Hochdeutsch sprechen. Nachdem ich was von "dummes A..." gemurmelt hatte,
bezog ich eine Ohrfeige. Nach der Schule wurde ich am Ohrläppchen nach Hause geführt,
dort bezog ich eine Tracht Prügel. Von da ab habe ich Hochdeutsch gelernt
und war ein braver Schüler, der nie mehr seinen Lehrer duzte. (Tünn)

                                                                            Weiter in der Gruppe