Heinrich Klein am Gedenkstein für seinen Bruder Wilhelm

Wilhelm Klein, gen. "Harry", geb. am 03.08.1906, von Beruf Schlosser,
 fuhr auch Motorradrennen und gewann ein Rennen auf dem Schottenring.
Er verunglückte bei einer Fahrt des Motorradclubs Klein-Linden
am 8. August 1932 bei Oberndorf, Kreis Wetzlar, tödlich.
Links ist Wilhelm Lenz (Auernmächersch) zu sehen
(Frdl. Mitt. v. Frau Marie Klein)

  Bild: Monika Schütze, geb. Klein                              Weiter in der Gruppe