Die Heirat von Otto Karl Weller und Frieda Malinowski am 5. Mai 1934.
Folgende Personen sind bekannt:
Sitzende Erwachsene v. l.: "Dinchen" Weiß, Frau v. Karl Weiß; Eltern der Braut: Franz Malinowski und Elisabeth, geb.
Klein, auf dem Schoß Marianne Weigel (Müller); das Brautpaar; die Eltern des Bräutigams: Katharina, geb. Klein und
Karl Weller; Katharina Elisabetha Klein, geb. Jung, Schwiegermutter von Franz Malinowski.
Mittlere Reihe v. l.: Karl Weiß; NN; NN; Elisabeth Malinowski u. Ehemann Reinhold Weigel; Fritz Weller u. Ehefrau Emmi,
geb. Klein; Emma Rinn u. Ehemann August Weller.
Hinten v. l.: Annie Langsdorf, geb. Weller; Ernst Weller; (ganz hinten:) NN; Emma Jung, geb. Malinowski; (dahinter:) Anni
Schaum, geb. Weiß; NN;
(ganz hinten:) Willi Klein; (mit Zöpfen:) Thea Weiß (Böcking); (rechts neben ihr:) Elfriede Weller.